Verwendung der Samsung-Gerätepflegefunktion und warum sollte das so sein?

Samsung ist dafür bekannt, dass es eine Menge Funktionen auf seinen Android-Geräten bietet, von denen einige sehr praktisch sind, während andere vielleicht nur ein bisschen tricksen und Funktionen, die man wahrscheinlich nur einmal in seinem Leben nutzen würde. Trotzdem werden nützliche Funktionen wie Samsung Device Care in der Regel übersehen, da die meisten Benutzer diese Funktion gar nicht erst kennen.

Wenn Sie also ein relativ neues Samsung-Gerät haben, möchten wir Sie über die Samsung Device Care-Funktion informieren, die mit allen aktuellen Smartphones des Korean-Giant vorinstalliert ist. Wenn Sie sich fragen, warum Sie die Samsung-Gerätepflegefunktion verwenden sollten und welche Vorteile sie hat, finden Sie im Folgenden eine wichtige Verwendungsmöglichkeit für die Funktion, um Ihre Frage zu beantworten.

Mit Samsung Device Care können Sie die Leistung Ihres Geräts steigern und Speicherplatz auf Ihrem Gerät freimachen. Dies allein ist ein guter Grund, die Funktion zu nutzen, da heutzutage keiner von uns ein verzögertes Gerät verwenden möchte. Schauen wir uns also ohne viel weiteres an, wie man diese coole Funktion nutzt.

So verwenden Sie Samsung Device Care

Die Verwendung der Funktion ist sehr einfach und würde auch nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Befolgen Sie einfach diese Schritte, um Samsung Device Care optimal zu nutzen.

  • Um die Funktion zu finden, gehen Sie auf Ihrem Samsung-Smartphone zu Einstellungen> Gerätepflege .
  • Sie sehen nun die Schaltfläche JETZT OPTIMIEREN .
  • Tippen Sie auf JETZT OPTIMIEREN und lassen Sie die Funktion zaubern.
    • Dies würde automatisch unnötigen Cache entfernen und nicht verwendete Apps im Hintergrund schließen, um Speicherplatz freizugeben.

Sie können Ihr Gerät auch vertiefen und optimieren, indem Sie die einzelnen Optionen für Akku, Speicher, Speicher und Sicherheit prüfen . Schauen wir uns also an, was die einzelnen Optionen zu bieten haben.


Batterie

Um die Details zum Akku zu überprüfen, tippen Sie im Bildschirm Gerätepflege einfach auf Akku . Hier können Sie überprüfen, welche Anwendungen den Akku verbrauchen und wie lange jede Anwendung im Hintergrund oder im Vordergrund ausgeführt wurde. Von dort aus können Sie auch auf die Akkueinstellungen zugreifen, indem Sie auf die drei Punkte tippen .

Auf diese Weise können Sie nachverfolgen, welche unerwünschten Anwendungen den Akku Ihres Samsung-Geräts möglicherweise entladen.

Lager

Sie können darauf zugreifen, indem Sie im Bildschirm Gerätepflege auf Speicher tippen. Mit der Speicherfunktion können Sie anzeigen, wie viel Speicher von Anwendungen oder Dateikategorien verwendet wird. Falls Ihr Gerät über unnötige App-Daten oder -Dateien verfügt, wird die Schaltfläche JETZT Bereinigen angezeigt, mit der auch die Größe der Dateien angezeigt wird, die gelöscht werden, wenn Sie die Funktion verwenden.

Sie müssen den Gerätespeicher alle ein oder zwei Monate reinigen, um zu verhindern, dass sich das Gerät mit einer Menge Junk-Dateien füllt, die dazu neigen, das Gerät über einen bestimmten Zeitraum hinweg zu verlangsamen.

Check out: Neueste Softwareupdates für - und | und | |

Erinnerung

Auf die Speicherfunktion kann zugegriffen werden, indem Sie im Bildschirm Gerätepflege auf Speicher tippen. Wie der Name schon sagt, können Sie mit dieser Funktion etwas RAM auf Ihrem Gerät freigeben. Sie können eine Liste der derzeit auf dem Gerät ausgeführten Anwendungen anzeigen. Wenn Sie auf Mehr anzeigen tippen , werden auch die verschiedenen derzeit auf dem Gerät ausgeführten System-Apps angezeigt.

Hier sehen Sie auch die Schaltfläche CLEAN NOW, die Ihnen auch die Größe des Arbeitsspeichers anzeigt, der durch einfaches Tippen auf die Schaltfläche CLEAN NOW freigegeben werden kann. Es ist erwähnenswert, dass Sie auswählen können, welche Apps Sie aus dem Speicher löschen möchten und welche Apps Sie ebenfalls im Speicher behalten möchten.

Durch das Löschen des Arbeitsspeichers wird der Stromverbrauch Ihres Geräts verbessert, da die meisten Apps, die im Hintergrund ausgeführt werden, automatisch geschlossen werden. Dies steigert auch die Leistung Ihres Geräts, da sichergestellt wird, dass die Apps, die Sie ausführen müssen, über ausreichend Arbeitsspeicher für die Arbeit verfügen.

Sicherheit

Sie können auch über den Bildschirm Gerätepflege auf diese zugreifen, indem Sie auf Sicherheit tippen . Samsung hat McAfee zusammengeschlossen, um Ihr Gerät vor Malware und Viren sowie vor verdächtigen Aktivitäten auf Ihrem Gerät zu schützen, ohne dass Sie dies wissen.

Tippen Sie einfach auf TELEFON SCANNEN, um einen Scan zu starten und nach Sicherheitsbedrohungen auf Ihrem Gerät zu suchen .


Was ist Ihre Lieblingsanwendung zum Verwalten von Geräten? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Lassen Sie Ihren Kommentar