BlackBerry KEY2: 5 Dinge, die Sie wissen sollten

Die BlackBerry-Gläubigen fanden es toll, was das kanadische Unternehmen mit dem KEYone und mit dem neuen BlackBerry KEY2 gemacht hat. Es scheint, als hätten wir noch viel zu tun. Das Unternehmen stellte das Mobilteil am 7. Juni vor und beendete damit eine Flut von Gerüchten und Lecks, die fast alles preisgegeben hatten, was für viele von uns Fans wichtig war.

Der BlackBerry KEYone war der erste seiner Art und angesichts des guten Empfangs unter den BB-Gläubigen entschied sich das kanadische Unternehmen dafür, einen großen Teil des Aussehens beizubehalten, wenn auch hier und da mit ein paar Verbesserungen.

Die physische QWERTZ-Tastatur ist immer noch vorhanden, das Telefon ist jedoch etwas größer und dünner als sein Vorgänger. Trotzdem bleiben die Bildschirmgröße und die Bildschirmauflösung von 1620 x 1080 Pixel unverändert. Wie beim KEYone verwenden Sie auch die Leertaste für Funktionen, die sich auf Fingerabdrücke beziehen.

Als direkter Nachfolger des KEYone bietet das BlackBerry KEY2 im Vergleich zu seinem Pendant überlegene technische Daten und Funktionen. Da es jedoch ein Jahr auseinander liegt, wird sich am allgemeinen Design kaum etwas ändern.

Die Spezifikationen:

  • 4, 5-Zoll-IPS-LCD-Bildschirm, 1620 x 1080 Pixel
  • Qualcomm Snapdragon 660 Prozessor
  • 6 GB RAM
  • 64 GB / 128 GB erweiterbarer Speicher
  • Dual 12MP + 12MP Hauptkamera
  • 8MP Frontkamera
  • 3500mAh Batterie
  • Android 8.1 Oreo
  • Extras: Bluetooth 5.0, USB-C, 3, 5-mm-Audiobuchse, frontseitiger Scanner (in der Tastatur), Quick Charge 3.0, NFC, 4G LTE usw.

Ein schnellerer Prozessor und mehr RAM

Das im BlackBerry KEYone enthaltene Qualcomm Snapdragon 625 ist zwar nach wie vor eines der besten, aber mittlerweile volljährig. Darüber hinaus lässt der 3 GB RAM, mit dem es verbunden wurde, jedes Telefon in der heutigen Welt recht durchschnittlich aussehen. Mit dem neuen BlackBerry KEY2 erhalten Sie einen noch leistungsstärkeren Snapdragon 660-Chipsatz, der eine schnellere Leistung verspricht. Um den Erwartungen jedes Smartphone-Enthusiasten gerecht zu werden, ist eine massive 6-GB-RAM-Paarung erforderlich.

Sie haben auch die Möglichkeit, zwischen zwei Speicheroptionen mit 64 GB und 128 GB zu wählen, die beide über eine microSD-Karte mit bis zu 256 GB erweitert werden können, falls diese nicht ausreichen.

Ein etwas kleinerer Akku

Der KEYone verfügt über eine 3505-mAh-Batterieeinheit, und auf dem KEY2 befindet sich eine 3500-mAh-Batterieeinheit. Es ist zwar unbedeutend, aber es könnte einige betreffen, dass die Änderung der Batteriekapazität negativ ist. Auf der helleren Seite ist der leistungsstarke Snapdragon 660 an der Seite von Qualcomms Quick Charge 3.0 zu finden, der sicherstellen soll, dass Sie in kürzester Zeit wieder auf der Straße sind.

Es ist nicht wasserdicht

Es ist großartig zu sehen, dass BlackBerry seinen Fans immer noch die 3, 5-mm-Audiobuchse gibt. In einer Zeit, in der sogar Google - nachdem es sich über Apple lustig gemacht hat, weil es die Audio-Buchse über Bord geworfen hat - nachgegeben hat und dieses beliebte Feature fallengelassen hat, werden viele Käufer des KEY2 froh sein, dass BB diese Entscheidung getroffen hat.

Ein Bereich, in dem BlackBerry versagt hat, ist das Fehlen der IP6X-Zertifizierung für die Staub- und Wasserbeständigkeit des KEY2. Aber das hat natürlich viel mit der Design-Wahl zu tun, die Produktivitäts-Junkies so sehr bevorzugen. Es ist auch erwähnenswert, dass das BlackBerry KEY2 weiterhin mit dem normalen Schutz ausgestattet sein sollte, den jedes Smartphone bietet, um kleinere Spritzer zu überstehen.

Auf der Rückseite befindet sich eine Kamera mit zwei Objektiven

Es ist nicht so, als hätte BlackBerry eine Wahl, aber heutzutage ist es einfach nicht akzeptabel, ein Telefon zu haben, dessen Preis über 400 US-Dollar liegt und das keine Kamera mit zwei Objektiven hat. Das ist der Grund, warum andere wie das Huawei P20 Pro versuchen, sich mit einer Tri-Lens-Kamera von der Konkurrenz abzuheben, aber das KEY2 hat nur zwei auf der Rückseite.

Bei beiden 12-Megapixel-Objektiven hat der primäre Schütze eine große Pixelgröße von 1, 28 Mikron bei einer großen Blende von 1: 1, 8 und wird durch den Autofokus mit Zweiphasendetektion verstärkt, während das sekundäre Objektiv eine Pixelgröße von 1, 0 Mikron und eine kleinere Blende von 1: 2, 6 bietet PDAF. Es ist dieses Sekundärobjektiv, das für Aufnahmen mit 2-fachem optischen Zoom und im Porträtmodus verantwortlich ist. Das Telefon ist außerdem mit einem zweifarbigen LED-Blitz ausgestattet, um die Leistung in schlecht beleuchteten Umgebungen zu verbessern.

Wie der KEYone unterstützt der Haupt-Shooter auch die Aufnahme von 4K-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde und 1080 Bildern pro Sekunde mit 60 Bildern pro Sekunde. Auf der Vorderseite befindet sich ein 8-Megapixel-Objektiv mit festem Fokus, das 1080p-Videoaufnahmen mit 30 Bildern pro Sekunde unterstützt.

Es ist nicht billig

Wie sein Vorgänger ist das BlackBerry KEY2 nicht billig zu haben. Tatsächlich ist der KEY2 mit seinem Preisschild von 650 US-Dollar um 100 US-Dollar teurer. Diese Preiserhöhung hat auch andere Zielmärkte nicht verschont, in denen sich diejenigen in Großbritannien von 579 US-Dollar trennen und der Rest Europas 649 Euro berappen muss um eines davon in die Hände zu bekommen.

In Kanada, der Heimat von BlackBerry, werden Sie mit dem KEY2 829 US-Dollar an CDN verlieren. Wir gehen davon aus, dass das Telefon auch in Zukunft auf dem indischen Markt erhältlich sein wird. Derzeit sind jedoch keine Preise verfügbar. Erwarten Sie dennoch etwas in den Regionen von INR 40.000.

Der Preis ist zwar nicht billig, sollte aber für jeden, der sich mit dem BlackBerry KEY2 befasst, kein Problem sein. Wie das KEYone ist dies ein Nischentelefon, das sich an Produktivitäts-Junkies wendet, die alles dafür bezahlen würden, eines dieser Geräte in die Hände zu bekommen. Für diejenigen, die ein Vollbild-Smartphone bevorzugen, wäre es für sie nicht sinnvoll, sich von einem solchen Betrag zu trennen, um dieses Telefon zu erhalten, insbesondere in einem Markt, der OnePlus 6 und Huawei Honor 10 anbietet, um nur einige zu nennen aber ein paar.

Lassen Sie Ihren Kommentar