Wichtige Root-Apps für Ihr gerootetes Android-Gerät - 2019-2020

Wenn wir über Zahlen sprechen, bekommen wir zwei Hauptbetriebssysteme, die versuchen, sich die Krone zu entreißen - Android und iOS. Apples iOS ist definitiv für seinen geschlossenen Ansatz hinsichtlich der Anpassbarkeit bekannt. Um das klar auszudrücken, diktiert Apple seinen Benutzern die Bedingungen der Benutzeroberfläche. Android hingegen ist bekannt für die Freiheit seiner Nutzer. Und obwohl es bereits anpassbar genug ist, können Benutzer noch einen Schritt weiter gehen, indem sie ihre Geräte rooten und noch mehr verborgene Funktionen auf ihren Geräten freischalten.

WESENTLICHE ROOT-APPS FÜR ROOTED ANDROID-GERÄTE

Hier ist das Bild - Sie haben sich jetzt tief in Ihr Android-Smartphone eingearbeitet und es gerade fertig gerootet. Wenn ja, sind Sie offensichtlich schlau genug und es gibt absolut keinen Grund, Ihnen diesen Vorgang noch einmal zu erklären. Sie müssen jedoch versuchen, diese neue Funktion Ihres Geräts optimal zu nutzen, indem Sie Apps installieren, die speziell nur auf Geräten ausgeführt werden, die als Root angemeldet sind. Aber keine Sorge, wir haben Sie abgesichert. Hier ist eine Liste der Apps, die Sie auf Ihrem gerooteten Android-Gerät haben müssen:

Titanium Backup ist eine der wichtigsten Apps, die Sie erhalten, wenn Sie Ihr Gerät endgültig gerootet haben. Titanium Backup hilft bei der Sicherung aller Daten, die Sie benötigen, um sie wiederherzustellen, falls Sie Ihr Gerät wechseln oder nach einem Update die Werkseinstellungen Ihres Geräts wiederherstellen.

SuperSU ist das Allerheiligste unter den Root-Apps für Ihr Gerät. Es verwaltet und verwaltet die Root-Berechtigungen, die Sie für jede App vergeben, die sie benötigt.

[ad1]

Wenn Sie Ihr Gerät gerootet haben, möchten Sie auf jeden Fall auf diese Systemdateien und -ordner in den Stammverzeichnissen Ihres Geräts zugreifen. Nun, Root Browser ist eine Datei-Explorer-App, mit der Sie genau das tun können

Beim Rooten geht es nicht nur um Anpassungen oder Backups. Es gibt zahlreiche andere kleine Verbesserungen, die auf Ihr System angewendet werden können, nachdem Sie in den Bereich des Rootens eingetreten sind. Und diese App ist eine All-in-One-Lösung für alle.

Mit Greenify können Sie Apps vom Ausführen im Hintergrund ausschließen. Sobald Sie eine App mit greenify einfrieren, kann sie Ihren Akku nicht mehr entladen, es sei denn, Sie verwenden sie.

FolderMount ist Ihre Go-To-App, mit der Sie die interne Speicherbeschränkung unter Android aufheben können. Wenn Sie nur über begrenzten internen Speicher verfügen, kann es sein, dass der interne Speicher bereits überfüllt ist, da die meisten Spiele heutzutage deutlich größer als 1 GB sind! FolderMount erstellt eine Partition auf Ihrer SD-Karte, um App- / Spieldaten zu verknüpfen.

Sie haben also die meisten Root-Apps ausprobiert und dennoch das Gefühl, bei der Anpassbarkeit freie Hand zu haben. Was tust du jetzt? Sie installieren Xposed Framework. Ja, Xposed Framework ist die einfachste Möglichkeit, Modifikationen auf vergleichsweise sichere Weise auf Ihr Gerät anzuwenden, anstatt sie über die Wiederherstellung zu installieren.

Hassen Sie es, in den Wiederherstellungsmodus zu booten, um Zip-Dateien auf Ihrem Gerät zu flashen? Flashify nimmt Ihnen diese Mühe. Wählen Sie einfach die Dateien aus, die Sie flashen möchten. Die App startet dann automatisch in den Wiederherstellungsmodus, um diese Dateien zu flashen. Außerdem können Sie wichtige Befehle wie "Daten / Cache löschen" vorkonfigurieren, falls Sie ein neues ROM flashen.

FEEDBACK US

Wenn Sie Anregungen oder Fragen haben, können Sie uns diese gerne in den Kommentaren weiter unten mitteilen.

Lassen Sie Ihren Kommentar