Anonim

So öffnen Sie Google Assistant mit der Bixby-Schaltfläche (oder einem beliebigen anderen Element)

Die Bixby-Taste war für die meisten Samsung-Flaggschiff-Benutzer wahrscheinlich die am wenigsten verwendete Taste auf dem Gerät. Fast alle Nutzer bevorzugen aus verschiedenen Gründen Google Assistant gegenüber dem intelligenten Assistenten von Samsung.

Bisher war es Samsung-Nutzern nicht möglich, die Bixby-Taste mit offiziellen Mitteln neu zuzuordnen. Es gab jedoch einige Möglichkeiten, die Bixby-Schaltfläche über Anwendungen von Drittanbietern oder durch Rooten des Geräts neu zuzuordnen.

Samsung hat die Bixby-Anwendung jedoch jetzt aktualisiert und Unterstützung für die Konfiguration der Schaltfläche zum Starten anderer Apps oder Befehle Ihrer Wahl hinzugefügt. Das einzige Problem hierbei ist, dass Sie Google Assistant oder einen anderen wichtigen Sprachdialog einfach nicht öffnen können, da Samsung diese Apps auf die schwarze Liste gesetzt hat.

Glücklicherweise haben wir verschiedene Möglichkeiten, um den Google-Assistenten mit der Bixby-Schaltfläche zu starten. Wenn auch Sie daran interessiert sind, den Google-Assistenten mit der Bixby-Taste zu starten, lesen Sie unsere Anleitung weiter unten.

So öffnen Sie Google Assistant mit der Bixby-Schaltfläche mithilfe von Tasker

Voraussetzungen:

  • Sie müssen über das neueste Bixby-Update verfügen, mit dem die Bixby-Schaltfläche neu zugeordnet werden kann. (Erfahren Sie hier mehr)
  • Sie müssten sich für den Beta-Test der Tasker-App anmelden. (Hier )

Bixby Key einrichten

  1. Laden Sie die Beta-Version von Tasker 5.7 aus dem herunter und installieren Sie sie. (Bezahlte App)
  2. Gehen Sie nach der Installation der Anwendung zu Einstellungen> Erweiterte Funktionen> Bixby-Schlüssel .
  3. Wählen Sie die Option Doppelklicken, um Bixby zu öffnen .
  4. Tippen Sie auf Einmal drücken und aktivieren Sie die Option.
  5. Wählen Sie App öffnen und tippen Sie anschließend auf das Symbol Einstellungen .
  6. Es wird eine Liste der auf dem Gerät installierten Apps angezeigt. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Tasker Secondary .

Tasker einrichten

  1. Starten Sie die Tasker-Anwendung und erteilen Sie die erforderlichen Berechtigungen.
  2. Wählen Sie die Registerkarte Profile und klicken Sie dann auf das Symbol +, um ein neues Profil zu erstellen.
  3. Wählen Sie im Popup-Menü Ereignis> Tasker> Sekundäre App geöffnet> Tippen Sie auf Akzeptieren .
  4. Tippen Sie auf Neue Aufgabe erstellen, suchen Sie nach Sprachbefehl und wählen Sie die Aktion Sprachbefehl .

Sobald Sie die Sprachbefehlsaktion mit der Funktion " Sekundäre App geöffnet" eingerichtet haben, können Sie Google Assistant durch Drücken der Bixby-Taste zum Öffnen veranlassen.

Google Assistant verwendet den Bixby Button Assistant Remapper

Wenn Sie nicht bereit sind, alle Schritte durch Hinzufügen einer benutzerdefinierten Tasker-Aktion durchzuführen, sollten Sie diese einfache Methode ausprobieren, damit Google Assistant mit der Bixby-Schaltfläche funktioniert.

Die Bixby Button Assistant Remapper-Anwendung ist eigentlich auch ein Tasker-Skript. Die Leute von XDA haben es jedoch geschafft, das Skript als APK-Datei zu exportieren.

Dies bedeutet, dass Sie kein Tasker-Skript manuell hinzufügen müssen, damit der Google-Assistent mit der Bixby-Schaltfläche arbeitet.

Bixby Button Assistant Remapper-Anleitung

  1. Laden Sie die App herunter und installieren auf Ihrem Gerät.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen> Erweiterte Funktionen> Bixby Key.
  3. Wählen Sie Doppelklicken, um Bixby zu öffnen.
  4. Aktivieren Sie die Option Einmal drücken, tippen Sie auf den Text und wählen Sie dann App öffnen.
  5. Tippen Sie auf das Symbol Einstellungen neben App öffnen und wählen Sie dann die Bixby Button Assistant Remapper- Anwendung aus der Liste aus.

Voila! Sie können jetzt Google Assistant mit einem kurzen Druck auf die Bixby-Schaltfläche aufrufen.

Weitere Möglichkeiten mit Tasker und Bixby Button

Wie Sie vielleicht bereits wissen, ist Tasker eine äußerst nützliche Anwendung und eröffnet eine Vielzahl neuer Möglichkeiten für Android-Geräte. Es gibt eine Menge Dinge, die Sie mit der Tasker-Anwendung tun können, und jetzt, da wir die Bixby-Schaltfläche offiziell neu zuordnen können, gibt es endlose Möglichkeiten, mit der Tasker-App zu experimentieren.

Hier sind einige Dinge, die Sie als Beispiel mit der neuesten Tasker-App zusammen mit der Bixby-Schaltfläche tun können:

  • Schalten Sie Ihr Licht zu Hause ein und aus
  • Starten Sie die Musikwiedergabe über Ihre Bluetooth-Lautsprecher
  • Rufen Sie kurz an
  • Schalten Sie die Taschenlampe ein
  • Schalten Sie Ihr Gerät stumm

Dies sind nur ein paar coole Dinge, die Sie mit der Tasker-Anwendung und der Bixby-Schaltfläche tun können.