10 Tipps und Tricks von Amazon Fire TV, die jeder Besitzer kennen muss

Von den alten Graustufenfernsehgeräten mit nur einer Handvoll Kanälen bis hin zu lebendigen 4K-UHD-Displays mit Hunderttausenden von Filmen und Fernsehsendungen, die nur einen Klick entfernt sind - wir Menschen haben mit Sicherheit einen langen Weg zurückgelegt. Während es Kabel- und Satellitenfernsehen schon seit Jahrzehnten gibt, hat das Internet es uns ermöglicht, mit Diensten wie Netflix und Amazon Prime Video einen Riesenschritt zu machen und das verkabelte Leben endgültig zu beenden.

Für den Streaming-Dienst auf Fernsehgeräten ist manchmal zusätzliche Hardware erforderlich, und ein von Amazon verbreitetes Gerät ist das Fire-TV-Gerät. Amazon Fire TV ist ein direkter Konkurrent von Google Chromecast. Es ist kompakt und verfügt über eine erweiterte Version von Android OS, die noch mehr kann als der Konkurrent. Wenn Sie gerade einen Amazon Fire-Fernseher in die Hände bekommen haben, gibt es die coolsten Tipps und Tricks, die Sie ausprobieren müssen.


Verwandte : Netflix vs Amazon Prime vs Hotstar: Welches ist der beste Streaming-Service in Indien


1. Nehmen Sie das Spielen ernst

Mit Spielen wie PUBG, die ihr explosives Debüt auf der mobilen Plattform feiern, wird die mobile Spielebranche endlich zu einem gewaltigen Gegner der traditionellen Art, wie sich Gamer unterhalten. Nichts geht über das Großbild-Erlebnis, und wenn Sie einen Amazon Fire-Fernseher angeschlossen haben, können Sie dies auf einfache Weise mit nur einem kleinen Upgrade erreichen.

Für ungefähr 50 Dollar können Sie den Amazon Fire TV Game Controller online schalten und Ihr vorhandenes Amazon Fire TV-Gerät für eine Aktion mit hoher Oktanzahl einschalten. Der kabellose Gaming-Controller verfügt über einen integrierten Kopfhöreranschluss, ein spezielles Mikrofon und sogar die Alexa-Taste. Wenn Sie also einen Fire TV Stick besitzen, der keine Alexa-fähige Fernbedienung enthält, können Sie das Beste daraus machen Funktion auch.

2. Genießen Sie eine private Betrachtungssitzung

Auf dem großen Bildschirm können Sie Ihre Erlebnisse mit der Gruppe oder Ihrem Lebensgefährten teilen. Manchmal möchten Sie jedoch auch eine Privatshow genießen. Wenn Sie kein Smart-TV-Gerät besitzen, können Sie auch Bluetooth-fähige Kopfhörer oder -Lautsprecher an das Amazon Fire-TV-Gerät anschließen, da diese Funktion bereits im System integriert ist.

  1. Wechseln Sie auf dem Hauptbildschirm Ihres Amazon Fire-Fernsehgeräts oben auf dem Bildschirm zur Registerkarte Einstellungen .
  2. Suchen Sie das Menü Controller und Bluetooth-Geräte und öffnen Sie dann Andere Bluetooth-Geräte.
  3. Versetzen Sie Ihre Bluetooth-Kopfhörer oder -Lautsprecher in den Pairing-Modus und sie sollten auf dem Fernsehbildschirm angezeigt werden.
  4. Koppeln Sie das Amazon Fire-Fernsehgerät mit Ihrem Bluetooth-Gerät, und alle auf dem Fernsehgerät abgespielten Töne werden umgeleitet.

3. Installieren Sie alle Arten von Apps

Während der ursprüngliche Katalog, den Amazon mit Fire TV anbietet, Hunderte von Spielen und Tausende von Apps enthält, möchten einige von uns immer mehr. Da Fire TV auf einer Version von Android OS ausgeführt wird, können Sie dieses Problem umgehen, indem Sie das beliebte Menü " Unbekannte Quellen " aktivieren, das wir seit Jahren auf Mobilgeräten verwenden. Wir können nicht garantieren, dass alle Apps optimal funktionieren, wenn Sie sie von der Seite laden, aber wir haben Kodi Media Player ausprobiert und es schien gut zu funktionieren.

  1. Navigieren Sie mit der Amazon Fire Remote-Fernbedienung zur rechten Seite des Bildschirms und suchen Sie die
  2. Scrollen Sie weiter nach rechts und öffnen Sie das Gerät .
  3. Verwenden Sie das Scrollrad, um die Entwickleroptionen zu öffnen.
  4. Wählen Sie Apps aus unbekannten Quellen aus und bestätigen Sie die Aktivierung, indem Sie auf OK klicken .

Verwandte Themen: So installieren Sie Kodi auf einem Amazon Fire TV Stick


4. Suchen Sie mit Alexa nach Inhalten

Eines der Verkaufsargumente des Fire TV Stick ist definitiv die mitgelieferte Sprachsuchassistentin Alexa . Während die Sprachsuche bereits vor der Einführung von Alexa Bestandteil des Streaming-Geräts war, können Sie mit der zusätzlichen KI-Leistung von Alexa nicht nur Fire TV vollständig steuern, sondern auch andere IoT-Geräte.

Alles, was Sie tun müssen, ist die Alexa-Taste auf Ihrer Fire TV-Fernbedienung zu drücken, und der Sprachassistent wird eingeblendet, um Sie zu unterstützen. Von der Frage nach Filmen, die auf dem Genre basieren, bis zur Suche nach einem Titel bei Amazon Music kann Alexa alles. Um noch mehr Dinge herauszufinden, die Sie mit Alexa tun können, gehen Sie zu Einstellungen - Alexa - Dinge, die Sie ausprobieren können.

5. Verwandeln Sie es in einen Chromecast

Der einzige Grund, warum Benutzer einen Google Chromecast kaufen, ist die Verwendung der Besetzungsfunktion, um die Anzeige ihres Geräts auf dem großen Bildschirm wiederzugeben. Mit Amazon Fire TV erhalten Sie diese Funktion in das System integriert, sodass Sie Ihren Chromecast loswerden und trotzdem Spaß daran haben, Ihre Android-Geräte auf Ihren Fernsehbildschirm zu spiegeln.

  1. Wechseln Sie zur Registerkarte Einstellungen auf Ihrem Amazon Fire TV-Bildschirm.
  2. Navigieren Sie auf dem Menübildschirm zu Display & Sounds - Display Mirroring aktivieren.
  3. Rufen Sie die Einstellungen- App Ihres Geräts auf und verwenden Sie das Suchmenü, um die Besetzung zu finden .
  4. Suchen Sie den Namen Ihres Amazon Fire-Fernsehgeräts und stellen Sie eine Verbindung her, um die Bildschirmspiegelung zu starten.

6. Schalten Sie diese nervigen Anzeigen aus

Wenn Sie Google nicht dafür hassen können, können Sie Amazon auch nicht dazu verleiten, hin und wieder einige personalisierte Anzeigen auf Ihrem Anzeigebildschirm zu schalten. Wenn Sie jedoch nicht möchten, dass andere Nutzer Ihre Anzeigepräferenzen kennen und wissen, welche Songs oder TV-Sendungen Sie sehen, können Sie Anzeigen deaktivieren.

  1. Wechseln Sie zum Bildschirm Einstellungen auf Ihrem Fire TV-Gerät.
  2. Scrollen Sie nach unten, um die Einstellungen zu finden und die Werbe-ID zu öffnen.
  3. Öffnen Sie die internetbasierten Anzeigen und schalten Sie sie aus.

7. Richten Sie die Kindersicherung ein

Während mobile Geräte und Tablets sehr persönlich sind, ist Ihr Amazon Fire TV wahrscheinlich ein Gerät, das von der gesamten Familie verwendet wird. Mit allen Arten von Apps, die auf Ihrem Fire TV installiert sind, verfügt das System über einen vollständigen Bereich für die Kindersicherung, damit Sie nicht benötigte Inhalte, die nicht für jüngere Zuschauer geeignet sind, nicht in Reichweite haben.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen - Einstellungen - Kindersicherung.
  2. Standardmäßig sind die Anzeigeeinschränkungen auf Familie festgelegt, in der alle mit PG und niedriger bewerteten Inhalte zur Anzeige verfügbar sind.
  3. Sie können auch die Einstellungen ändern und eine 4-stellige PIN einrichten, um die Kleinen vom ausgereiften Inhalt abzuhalten.

Verwandte Themen : Verwendung von Netflix: 10 Dinge, die Sie wissen müssen


8. Lassen Sie die Wonky-Fernbedienung fallen

Egal, ob Sie es satt haben, dass die Amazon Fire Remote manchmal nicht mehr reagiert, oder sie einfach irgendwo auf der Couch verloren haben, es gibt einen Ausweg. Amazon hat die Fire TV Remote App gestartet, mit der Sie Fire TV einfach von Ihrem Mobilgerät aus steuern können.

Abgesehen von der Multitouch-Navigation und allen Tasten, die Sie auf der eigentlichen Fernbedienung finden, ist in der App Alexa Voice Search integriert, und Sie erhalten sogar die virtuelle Tastatur, die das Auffinden von Inhalten erheblich vereinfacht.

9. Personalisieren Sie den Bildschirmschoner

Wenn Sie Amazon Fire TV lange genug im Leerlauf lassen, wechselt das Gerät in den Bildschirmschoner-Modus mit einigen der coolsten Szenenbilder aus der Amazon-Sammlung . Sie können die Einstellungen jedoch problemlos ändern und Ihre Amazon Prime-Fotos einbeziehen sowie Ihre Social Media-Konten verknüpfen, um sie als Fire TV-Bildschirmschoner festzulegen.

  1. Gehen Sie auf die Registerkarte Einstellungen und öffnen Sie die Anzeige & Sounds.
  2. Öffnen Sie im Menü Bildschirmschonereinstellungen die Sammlung.
  3. Ändern Sie die Amazon-Sammlung (Standardeinstellung) in Prime Photos .
  4. Sie können hier auch die Einstellungen für Folienstil, Foliengeschwindigkeit und Startzeit vornehmen.

10. Sprachaufnahmen loswerden

Amazon Alexa ist ein großartiger Dienst, mit dem Sie Inhalte erreichen können, die nach Ihren Wünschen personalisiert sind, indem Sie Sie durch Benutzerdaten verfolgen. Dies ist jedoch eine Art Datenschutzverletzung. Wenn Ihnen der Datenschutz am Herzen liegt und Sie die Tatsache nicht mögen, dass alle Ihre Sprachaufzeichnungen mit Alexa von Amazon gespeichert werden, können Sie sie mithilfe des Dienstes manuell löschen.

  1. hinüber, um zu .
  2. Finden Sie Ihr Fire TV-Gerät und tippen Sie auf die dreipunktige Schaltfläche direkt daneben.
  3. Klicken Sie auf Sprachaufzeichnungen verwalten und bestätigen Sie Ihre Aktion, indem Sie auf Löschen klicken .

Waren diese exklusiven Tipps und Tricks von Amazon Fire TV hilfreich, um Sie zu einem Streaming-Assistenten zu machen? Teilen Sie Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit.

Lassen Sie Ihren Kommentar