Behalten Sie den Überblick darüber, wer Ihr Wi-Fi auf Android verwendet

Das Internet ist die Lebenskraft aller modernen Technologien, die wir heute in der Nähe haben, und das Aufkommen der Hochgeschwindigkeitskonnektivität hat alles verändert. Von der Wiedergabe von Netflix ist Ultra HD bis hin zu einem nahtlosen Video-Chat mit Ihren Lieben auf der ganzen Welt - Wi-Fi-Konnektivität macht all dies möglich.

Wenn sich jedoch mehrere Geräte mit demselben drahtlosen Netzwerk verbinden, kann es zu Problemen kommen, und Ihre Streaming-Geschwindigkeit leidet erwartungsgemäß darunter.


Verwandte : Wi-Fi auf Android anrufen: Alles, was Sie wissen müssen


Zwar gibt es heute WLAN-Router, mit denen Sie herausfinden können, wie viele Geräte mit Ihrem WLAN verbunden sind, und mit denen Sie diese Geräte starten können. Warum nutzen Sie diese Funktion nicht kostenlos für Android?

Dank der WiFi Thief Detector-App können Sie auf einfache Weise die Anzahl der mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk verbundenen Geräte ermitteln, deren IP-Adresse und MAC-Adresse abrufen und sie dann vom Netzwerk aus starten, indem Sie ihre Adresse über Ihren WLAN-Router blockieren .

  1. Laden Sie die aus dem Google Play Store herunter und installieren Sie sie.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk verbunden sind, das Sie überwachen möchten, und verhindern Sie, dass Benutzer eine Verbindung herstellen.
  3. Öffnen Sie die App und direkt auf dem Startbildschirm auf der Registerkarte Geräte können Sie alle mit Ihrem drahtlosen Netzwerk verbundenen Geräte anzeigen.
  4. Finden Sie das verbundene Gerät, das Sie nicht für verdächtig halten .
  5. Tippen Sie auf das verdächtige Gerät, das Sie blockieren möchten, und kopieren Sie die MAC-Adresse, indem Sie es gedrückt halten und Kopieren auswählen.
  6. Wenn Sie die MAC-Adresse kopiert haben, tippen Sie auf die Schaltfläche "Blockieren Sie das Dieb-Gerät in den Router-Einstellungen" .
  7. Sie werden zum Einstellungsbildschirm des Routers weitergeleitet, in dem Sie sich mit dem Administrator und dem Kennwort für den WLAN-Router anmelden müssen.
  8. Wenn Sie sich beim Router angemeldet haben, suchen Sie in den Router-Einstellungen im Abschnitt Sicherheit oder Erweitert nach der Registerkarte MAC-Filter (hängt ausschließlich von Ihrem Routersystem ab).
  9. Suchen Sie die Registerkarte Quell-MAC, fügen Sie die MAC-Adresse des zuvor kopierten Geräts ein und klicken Sie auf Hinzufügen .
  10. Nachdem Sie die MAC-Adresse des Geräts blockiert haben, kann es eine Verbindung zum Netzwerk herstellen, der gesamte ausgehende Datenverkehr wird jedoch automatisch blockiert .

Das ist alles.

→ Übrigens, die App wirft eine Menge Anzeigen (Pop-up und so weiter) und einen eigenen Sperrbildschirm auf, sodass Sie sie möglicherweise deinstallieren möchten, nachdem der Job erledigt ist. Natürlich können Sie es jederzeit wieder installieren, wann immer Sie es benötigen.


Fühlen Sie sich wie ein König, nachdem Sie die vollständige Kontrolle darüber haben, wer Ihr Wi-Fi-Netzwerk nutzt? Teilen Sie Ihre Gedanken dazu in den Kommentaren weiter unten mit.

Lassen Sie Ihren Kommentar