Wie bekomme ich root auf dem Galaxy S9 und S9 + und installiere TWRP Recovery

Es gab nie Zweifel, aber jetzt können wir bestätigen, dass sowohl TWRP-Wiederherstellung als auch Zugriff jetzt für das Galaxy S9 und das Galaxy S9 Plus verfügbar sind. Es hängt zwar davon ab, welches Modell Sie haben, da derzeit nicht für alle Varianten des S9 und S9 + TWRP verfügbar ist. Ohne TWRP können Sie im Moment keinen Root-Zugriff erhalten.

Um Ihr Galaxy S9 und Galaxy S9 + zu können, müssen Sie zuerst die installieren. Es gibt möglicherweise andere Lösungen wie CF Auto Root oder gepatchte Imagedateien, mit denen Sie Ihr Gerät ohne TWRP rooten können. Die Installation des SuperSU-Root-Pakets mit TWRP ist jedoch nach wie vor die beliebteste Methode, um auf jedem Gerät Root-Zugriff zu erhalten.

Hinweis: Sie müssen besonders auf Modell-Nr. Ihres Geräts und die Kompatibilität der TWRP-Datei, die Sie hier herunterladen können. Da der Download von Modell-Nr. Um die Modellnummer zu erhalten und nicht zu erwähnen, dass sie für das s9 und das S9 + unterschiedlich ist, müssen Sie die TWRP-Wiederherstellung herunterladen, die genau für Ihr Galaxy S9-Gerät bestimmt ist.

AT & T-, Sprint-, T-Mobile- und Verizon-Varianten

Derzeit steht sowohl für das S9 als auch für das S9 +, dessen Codename starlte bzw. star2lte lautet und das vom Samsung-eigenen Prozessor Exynos 9810 angetrieben wird, die kompatible TWRP-Wiederherstellung zur Verfügung. Das bedeutet, dass Sie derzeit nur diese beiden Arten von Galaxy S9-Varianten rooten können. Samsung verkauft die Exynos-fähigen S9-Mobilteile in Indien, Europa, Australien usw. und sie werden als Modell-Nr. SM-G960F / FD / N (S9) und SM-G965F / FD / N (S9 +).

[15. März 2018]: Die in den USA, China und Japan verkauften S9-Mobilteile verfügen derzeit nicht über TWRP und Root. Das Gerät mit der Modell-Nr. SM-G960U / U1 / W / 0/8 / SC (S9) und SM-G965U / U1 / W / 0/8 / SC (S9 +) verfügen nicht über Root und TWRP. Ja, wenn Sie es bei T-Mobile, Verizon, Sprint oder AT & T gekauft haben, ist root noch nicht verfügbar.



Mal sehen, wie wir unser Galaxy S9 und S9 + verwurzeln können.

Galaxy S9 Root und TWRP Wiederherstellung

Warnung!

Die Garantie für Ihr Galaxy S9 (oder S9 Plus) erlischt möglicherweise, wenn Sie die auf dieser Seite beschriebenen Schritte ausführen. Sie sind nur für Ihr Gerät verantwortlich. Wir haften nicht für Schäden an Ihrem Gerät und / oder seinen Komponenten.

Backup!

Sie müssen wichtige Dateien, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind, sichern, bevor Sie mit den folgenden Anweisungen fortfahren, damit alle wichtigen Dateien gesichert werden, falls ein Fehler auftritt.

Unterstützte Geräte

  • Samsung Galaxy S9
    • Kompatibel: Modellnr. SM-G960F / FD / N / X (mit Exynos-Prozessor); Codename starlte
    • Nicht kompatibel: Es funktioniert nicht mit Galaxy S9 Plus-Mobilteilen mit den folgenden Modellnummern: SM-G965U / U1 / W / 0/2/8 / SC; Codename Star q lte
  • Samsung Galaxy S9 +
    • Kompatibel: Modellnr. SM-G965F / FD / N / X (mit Exynos-Prozessor); Codename star2lte
    • Nicht kompatibel: Es funktioniert nicht mit Galaxy S9 Plus-Mobilteilen mit den folgenden Modellnummern: SM-G965U / U1 / W / 0/2/8 / SC; Codename star2 q lte
  • Probieren Sie kein anderes Gerät aus!

Wichtig: Überprüfen Sie die Modellnummer Ihres Geräts. auf dem Verpackungskarton oder unter Einstellungen> Über das Gerät. Übrigens können Sie auch eine App wie, um die Modellnummer Ihres Geräts zu finden. für den Fall, dass Sie die Modell-Nr. nicht finden können. Versuchen Sie dies NICHT auf Ihrem Gerät.

Downloads

  • TWRP-Wiederherstellung
    • Galaxy S9
      • Modell Nr. SM-G960F / FD / N / X - ( )
      • Modell Nr. SM-G960U / U1 / W / 0/2/8 / SC - nicht verfügbar
    • Galaxy S9 Plus
      • Modell Nr. SM-G965F / FD / N / X - ( )
      • Modell Nr. SM-G965U / U1 / W / 0/2/8 / SC - nicht verfügbar
  • Odin Version 3.13.1 PC-Software - Link
  • DM Verity Disabler - Link
  • OEM Fix - Link freischalten
  • Magisk 18.0 Root-Paket - Link

So installieren Sie TWRP Recovery auf Galaxy S9 und S9 +

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie den erforderlichen Abschnitt gut abgedeckt haben und dass Ihr Galaxy S9 (oder S9 +) nicht RMM-gesperrt ist, wie oben angegeben.
  2. Installieren Sie den Samsung USB-Treiber .
  3. Trennen Sie Ihr Galaxy S9 vom PC, wenn es angeschlossen ist.
  4. Laden Sie die erforderlichen Dateien von oben herunter .
  5. Extrahieren Sie die Odin-Datei. Sie sollten diese Datei Odin3 v3.13.1.exe erhalten (Ignoriere andere Dateien aus der Extraktion).
  6. Doppelklicken Sie auf die extrahierte Datei von Odin, Odin3 v3.13.1.exe, um das Odin-Fenster zu öffnen (siehe Abbildung unten). Seien Sie vorsichtig mit Odin und tun Sie genau das, was Sie gesagt haben, um Problemen vorzubeugen.
  7. Booten Sie das Galaxy S9 / S9 + in den Download-Modus :
    1. Schalten Sie Ihr Galaxy S9 aus. Warten Sie 6-7 Sekunden, nachdem der Bildschirm ausgeht.
    2. Halten Sie die drei Tasten Leiser + Lauter + Ein / Aus gleichzeitig gedrückt, bis der Warnbildschirm angezeigt wird.
    3. Drücken Sie Lautstärke hoch, um mit dem Download-Modus fortzufahren.
  8. Verbinden Sie Ihr Galaxy S9 / S9 + jetzt mit einem USB-Kabel mit dem PC. Odin sollte dein Galaxy S9 erkennen. Es ist ein Muss. Wenn es erkennt, sehen Sie Hinzugefügt! Die Meldung, die im Feld Protokoll unten links und im ersten Feld unter ID: COM angezeigt wird, zeigt auch eine Nr. an. und den Hintergrund blau färben. Schauen Sie sich das Bild unten an.
    • Sie können nicht fortfahren, bis Odin Ihr Gerät erkennt und Sie die Hinzugefügt erhalten! Botschaft.
    • Andernfalls müssen Sie die Treiber erneut installieren und das mit dem Gerät gelieferte Originalkabel verwenden. Meistens sind die Fahrer das Problem.
    • Sie können übrigens auch verschiedene USB-Anschlüsse an Ihrem PC ausprobieren.
  9. Laden Sie die TWRP-Datei in Odin. Klicken Sie dazu auf die AP- Schaltfläche von Odin und wählen Sie die TWRP-Datei aus, die Sie oben heruntergeladen haben.
  10. Stellen Sie in Odin unter der Registerkarte "Optionen" sicher, dass die Kontrollkästchen " Neu partitionieren" und " Automatischer Neustart" NICHT aktiviert sind. Verwenden Sie auch nicht die Registerkarte PIT. Gehen Sie zurück zur Registerkarte "Protokoll". Dort wird der Fortschritt angezeigt, wenn Sie im nächsten Schritt auf die Schaltfläche "Start" klicken.
  11. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start in Odin, um die TWRP-Wiederherstellung auf Ihrem Galaxy S9 zu installieren. Warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist. Anschließend erhalten Sie nach erfolgreicher Installation von Odin die Meldung PASS (siehe unten).
    • Wenn Odin bei der Einrichtung der Verbindung hängen bleibt, müssen Sie dies alles noch einmal tun. Trennen Sie die Verbindung zu Ihrem Gerät, schließen Sie Odin, starten Sie das Gerät erneut im Download-Modus, öffnen Sie Odin, wählen Sie das TWRP aus und flashen Sie es erneut wie oben beschrieben.
    • Wenn oben links im Feld FAIL angezeigt wird, müssen Sie die TWRP-Datei wie oben beschrieben erneut flashen.
  12. Ihr Galaxy S9 würde im Download-Modus selbst bleiben - er wird nicht automatisch neu gestartet, da wir den automatischen Neustart oben deaktiviert haben, um Ihnen Zeit zu verschaffen, von hier aus in den Wiederherstellungsmodus zu starten. Lesen Sie die folgenden Schritte vollständig durch, bevor Sie dies tun. Sie müssen einen Neustart des Geräts erzwingen, um direkt auf den Wiederherstellungsmodus zuzugreifen, damit Sie sofort auf die TWRP-Wiederherstellung zugreifen können. Hier ist wie:
    • Halten Sie die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig gedrückt, bis der Bildschirm erlischt.
    • Wenn der Bildschirm ausgeblendet ist, gehen Sie schnell vor: Halten Sie die Ein- / Aus-Taste gedrückt und drücken Sie die Lauter-Taste anstelle der Leiser-Taste, um in den Wiederherstellungsmodus zu wechseln.
      [Wenn das Gerät neu gestartet wird (der Bildschirm erlischt), müssen Sie im Wesentlichen die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig gedrückt halten. Wir müssen zuerst die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste drücken, um den Neustart des Geräts aus dem Download-Modus zu erzwingen.]
  13. Wichtig! Ihr Gerät wird also mit TWRP-Wiederherstellung gestartet. Es würde nach "Systemänderung zulassen" fragen. ERLAUBEN SIE DAS NICHT. Tippen Sie auf die Schaltfläche ' Keep Read Only', um Systemänderungen nicht zuzulassen und sicher auf TWRP zuzugreifen.
  14. Nun werden Sie zur Homepage des TWRP weitergeleitet. Löschen Sie jetzt die Datenpartition .
    • Tippen Sie auf die Option Löschen und wählen Sie dann die Option Daten formatieren.
    • Geben Sie im nächsten Bildschirm yes ein, um die Datenpartition zu löschen. Dadurch wird alles auf dem Gerät gelöscht, einschließlich Apps, Daten und aller Dateien im internen Speicher. (Vergewissern Sie sich, dass Sie ein geeignetes Backup der auf dem PC gespeicherten Daten und Dateien haben, bevor Sie dies tun!)
      → Wir müssen die Datenpartition löschen, um Fehler / Warnungen wie "Integritätsprüfung fehlgeschlagen" oder "RMM-Sperre" zu vermeiden .
  15. Starten Sie das Gerät in der TWRP-Wiederherstellung erneut. Drücken Sie dazu die Home-Taste, dann Reboot und anschließend Recovery. Die Datenpartition sollte jetzt einbindbar sein.
  16. Installieren Sie die Dateien DM Verity Disabler und RMM Bypass (und Root-Datei, wenn Sie möchten):
    1. Schließen Sie das Galaxy S9 jetzt mit einem USB-Kabel an Ihren PC an.
    2. Übertragen Sie die DM Verity Disabler- und RMM-Dateien vom PC auf Ihr Galaxy S9. Merken Sie sich den Standort auf dem Gerät.
    3. Sie können das Gerät jetzt vom PC trennen .
    4. Tippen Sie in TWRP auf dem Startbildschirm auf die Option Installieren und wählen Sie dann die DM Verity Disabler- Datei aus. Führen Sie dann die Wischaktion unten aus, um sie zu installieren.
      Beispiel für die Installation von Dateien in TWRP!
    5. Installieren Sie die RMM-Umgehungsdatei auf die gleiche Weise.
  17. [Optional] Rooten Sie das Galaxy S9 jetzt, um zu vermeiden, dass alles auf dem Gerät erneut gelöscht wird. Wenn Sie das Root-Paket später nach dem Neustart des Geräts von hier aus installieren, müssen Sie die Datenpartition erneut formatieren, wodurch alles (einschließlich des internen Speichers) gelöscht wird. nochmal. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Galaxy S9 / S9 + jetzt zu rooten:
    1. Laden Sie das Magisk-Root-Paket herunter : Magisk-v16.7.zip
    2. Verbinden Sie das Gerät mit dem PC ist nicht verbunden.
    3. Übertragen Sie die Magisk-Datei auf Ihr Galaxy S9 / S9 +.
    4. Installieren Sie den Root-Zugriff . Tippen Sie in TWRP auf dem Startbildschirm auf die Option Installieren und wählen Sie dann die Magisk- Datei aus. Führen Sie dann die Wischaktion unten aus, um sie zu installieren.
    5. Installieren Sie die RMM-Umgehungsdatei erneut.
  18. Nun starten wir das Gerät neu. Tippen Sie auf die Schaltfläche System neu starten. Oder tippen Sie auf der Startseite von TWRP auf die Option Reboot (Neustart) und dann auf System (System), um das Galaxy S9 / S9 + neu zu starten. Sie müssen sich jetzt keine Sorgen mehr um die RMM-Sperre machen.

Das ist es.


Wie bekomme ich root auf Galaxy S9 und S9 +

Zu Ihrer Information, wir haben das Root-Handbuch bereits in Schritt 16 erwähnt, damit Sie das Root-Paket mit dem TWRP-Handbuch selbst installieren können, damit Sie die Datenpartition nicht erneut formatieren müssen, da dies erforderlich ist. Wenn Sie das Root-Paket oben nicht installiert haben, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen gründlich und vermeiden Sie es, nur das Root-Paket zu installieren .

So können Sie Root-Zugriff sicher auf Ihrem Galaxy S9 installieren, ohne sich über den neuen RMM-Lock-Trick von Samsung Gedanken machen zu müssen .

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die TWRP-Wiederherstellung mithilfe der oben angegebenen Anleitung installiert haben.
  2. Laden Sie die erforderlichen Dateien herunter :
    1. Magisk-Root-Paket : Magisk-v16.7.zip
    2. Boot-Patch für DM Verity Disabler : no-verity-opt-encrypt-6.0.zip
    3. RMM-Umgehung - RMM-State_Bypass_Mesa_v2.zip
  3. Starten Sie die TWRP-Wiederherstellung neu. Schalten Sie dazu das Gerät aus. Warten Sie nach dem Ausschalten des Bildschirms mindestens 5 bis 6 Sekunden und halten Sie dann die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig gedrückt, um TWRP zu erreichen.
  4. Löschen Sie jetzt die Datenpartition .
    • Tippen Sie auf die Option Löschen und wählen Sie dann die Option Daten formatieren.
    • Geben Sie im nächsten Bildschirm yes ein, um die Datenpartition zu löschen. Dadurch wird alles auf dem Gerät gelöscht, einschließlich Apps, Daten und aller Dateien im internen Speicher. (Vergewissern Sie sich, dass Sie ein geeignetes Backup der auf dem PC gespeicherten Daten und Dateien haben, bevor Sie dies tun!)
      → Wir müssen die Datenpartition löschen, um Fehler / Warnungen wie "Integritätsprüfung fehlgeschlagen" oder "RMM-Sperre" zu vermeiden .
  5. Starten Sie das Gerät in der TWRP-Wiederherstellung erneut. Drücken Sie dazu die Home-Taste, dann Reboot und anschließend Recovery. Die Datenpartition sollte jetzt einbindbar sein.
  6. Root das Galaxy S9 / S9 + jetzt. Hier ist wie:
    1. Schließen Sie das Gerät an den PC an, wenn es nicht angeschlossen ist.
    2. Übertragen Sie die Magisk-Datei auf Ihr Galaxy S9.
    3. Installieren Sie die Magisk- Datei. Tippen Sie auf dem Startbildschirm des TWRP auf die Schaltfläche Installieren und wählen Sie dann die Magisk-Datei aus. Wischen Sie am unteren Bildschirmrand, um die Installation zu bestätigen.
    4. Installieren Sie die RMM-Bypass- Datei auf die gleiche Weise.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche System neu starten. Oder tippen Sie auf der Startseite von TWRP auf die Option Neustart und dann auf System, um das Galaxy S9 / S9 + neu zu starten.

Das ist alles.


Teilen Sie uns mit, ob Sie Hilfe bei der Installation von TWRP und Root auf dem Galaxy S9 und S9 + benötigen.

Lassen Sie Ihren Kommentar