Samsung Galaxy Note 10 Bildschirmgröße 6,75-Zoll sein: Gerücht

Das OG Samsung Galaxy Note war „das“ Gerät, mit dem der Trend zum großen Smartphone ausgelöst wurde. Seit dem Galaxy Note hat Samsung die Bildschirmgröße der Geräte der Galaxy Note-Serie stetig erhöht. Samsung ist jetzt bereit für das Jahr 2019 mit dem bevorstehenden Start des Galaxy S10 Anfang nächsten Jahres, aber das wahre "Flaggschiff" von Samsung, abgesehen von dem faltbaren Galaxy-Gerät, das wir nächstes Jahr sehen könnten, ist das Samsung Galaxy Note 10.

Ein neuer Bericht von besagt heute, dass das Samsung Galaxy Note 10 mit einem 6, 75-Zoll-Display ausgestattet sein wird, was eine geringfügige Steigerung gegenüber dem zuvor geplanten 6, 66-Zoll-Bildschirm darstellt. Durch die neue Bildschirmgröße ist das Display möglicherweise ein bisschen größer als bei allen vorherigen Galaxy Note-Geräten.

Da Samsung im nächsten Jahr anscheinend alle Lünetten aufgibt, ist zu erwarten, dass der Platzbedarf des Geräts fast dem des Galaxy S10 entspricht. Für diejenigen, die es lieben, Inhalte auf ihren Geräten anzusehen oder zu erstellen, ist das Galaxy Note 10 die beste Wahl für ein Smartphone.

Die Entscheidung zur Vergrößerung des Displays scheint aufgrund von Gerüchten gefallen zu sein, die darauf hindeuten, dass die 5G-Variante des Galaxy S10 mit einem 6, 66-Zoll-Display auf den Markt gebracht werden könnte, wodurch das Galaxy Note 10 in direkten Wettbewerb mit der S10 5G-Variante gerät selbst, da es keine große Unterscheidung zwischen den beiden Geräten geben würde.

Samsungs Infinity-O-Design würde dem Gerät viel Platz auf dem Bildschirm einräumen, da wir die gefürchtete Kerbe nicht sehen werden. Es gibt jedoch auch einige Leute, die das Design der Lochkamera für das Display nicht mögen, insbesondere, wenn Samsung zwei nach vorne gerichtete Kameras einsetzt.

Alles in allem entwickelt sich das Galaxy Note 10 zu einem wahren "Phablet", und glücklicherweise ist es mit der Einführung von One UI mit dem massiven Gerät nicht so schlimm, mit einer Hand zu arbeiten.

Was halten Sie von "Großbild-Smartphones"? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Lassen Sie Ihren Kommentar