Wie bekomme ich root auf OnePlus 6 Android 9 Pie Update (OxygenOS 9.0)

war das einzige Gerät mit Ausnahme von Google Pixels und Essential (beide erhielten Android Pie am selben Tag wie die Veröffentlichung), für das ein stabiles Android 9-Update verfügbar war. OnePlus benötigte nur 46 Tage, um das stabile Android 9-Update für OnePlus 6 in OxygenOS 9.0 zu entwickeln.

Jetzt kaufen viele von uns die OnePlus-Geräte, weil sie es uns ermöglichen, root zu werden oder mit unserem Gerät zu tun, was immer wir wollen. Wenn Sie sich fragen, wie Sie das OnePlus 6-Update für Android 9 rooten können, teilen Sie uns mit, dass Sie auf dem Gerät problemlos rooten können.

Sie benötigen lediglich das neueste Magisk-Root-Paket, Version 17.2 (Download von oben). Wenn Sie nur das neueste Magisk (17.2) -Paket über TWRP als Root installieren, erhalten Sie den Root-Zugriff auf OnePlus 6 mit Android 9 Pie.

Befolgen Sie für TWRP- und Root-Neulinge unsere ausführliche Anleitung zum Rooten von OnePlus 6, um dies ganz einfach selbst zu tun.

Das ist es.

Lassen Sie Ihren Kommentar