So synchronisieren Sie Dateien drahtlos zwischen PC und Android in einem lokalen Netzwerk ohne Internet

Eines der weltweit ersten Probleme der heutigen Generation ist das drahtlose Synchronisieren von Dateien zwischen PC und Android ohne Internet. Natürlich können Sie Apps von Drittanbietern wie ShareIt oder ShareLink herunterladen, mit denen Sie Dateien drahtlos freigeben können. Sie können die Dateien / Ordner jedoch nicht kontinuierlich synchronisieren.

Darüber hinaus können Sie mit diesen Apps Dateien nur dann freigeben, wenn Sie ihre Apps manuell auf einem PC und Android öffnen. Dies ist natürlich zeitaufwändig. Wenn ein Benutzer beispielsweise regelmäßig Screenshots von Android auf den PC übertragen muss, muss er die Freigabe-Apps wiederholt sowohl auf dem PC als auch auf Android öffnen. Natürlich können Sie die Cloud-Dienst-Apps zum Synchronisieren von Dateien verwenden, aber es ist eine funktionierende Internetverbindung erforderlich. Duh!

Heißt das, Sie können keine Dateien zwischen PC und Android in einem lokalen Netzwerk ohne Internet synchronisieren? Umm… Nein. Wir präsentieren Ihnen eine einfache Methode, mit der Sie mehrere Ordner und Dateien zwischen PC und Android in einem lokalen Netzwerk ohne Internet synchronisieren können.

"Coole versteckte Funktionen Ihres Android-Geräts"

Das Verfahren umfasst die Verwendung einer App, die als SyncMe Wireless- App bezeichnet wird. Es handelt sich um eine fehlerfreie App, mit der Dateien zwischen PC und Android in einem lokalen Netzwerk ohne Internet perfekt synchronisiert werden können. Es ist lediglich erforderlich, dass Ihr PC und Ihre Android-Geräte mit demselben WiFi-Netzwerk verbunden sind.

Machen wir uns ohne weiteres mit der Verwendung der App zum Synchronisieren von Dateien zwischen PC und Android vertraut. Die App funktioniert unabhängig davon, ob Sie ein WLAN-Modem besitzen oder nicht. Wir haben beide Methoden unten diskutiert.

Hinweis: Um es Ihnen einfach zu machen, haben wir das Verfahren in separate Abschnitte unterteilt. Es mag beängstigend aussehen, aber wenn Sie es erst einmal eingerichtet haben, ist es selbst für Anfänger extrem einfach zu bedienen.

1. Verwenden des Wi-Fi-Modems

Es spielt keine Rolle, ob Ihr Modem über ein funktionierendes Internet verfügt oder nicht. Die SyncMe-App kümmert sich nur um dasselbe Wi-Fi-Netzwerk. Sobald Sie sich im selben Wi-Fi-Netzwerk befinden, müssen Sie Ihren PC (nur einmal) für die drahtlose Dateifreigabe konfigurieren und anschließend die App auf Ihrem Android-Gerät einrichten.

A) Konfigurieren Sie den Windows-PC für die drahtlose Dateisynchronisierung

Dies umfasst weiterhin zwei Schritte:

a) Aktivieren Sie die PC-Erkennung

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  • Klicken Sie auf das WLAN-Symbol in der Taskleiste Ihres Computers.
  • Klicken Sie auf Ihr verbundenes Wi-Fi-Netzwerk und anschließend auf Eigenschaften.
  • Aktivieren Sie im folgenden Fenster die Option Diesen PC erkennbar machen und schließen Sie das Fenster.

Stellen Sie sicher, dass Sie die PC-Erkennung nur für private Netzwerke und nicht für öffentliche Wi-Fi-Netzwerke aktivieren.

b) Aktivieren Sie die Dateifreigabe auf dem PC

Nachdem Sie die vorherige Einstellung aktiviert haben, mit der andere Geräte Ihren PC anzeigen können, müssen Sie die Dateifreigabe für die eigentliche Datenübertragung aktivieren.

Lesen Sie auch: So synchronisieren Sie einen lokalen Ordner mit Google Drive auf Ihrem Android-Gerät

Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  • Klicken Sie in der Taskleiste mit der rechten Maustaste auf das WLAN-Symbol.
  • Klicken Sie im Menü auf "Netzwerk- und Freigabecenter öffnen". Alternativ können Sie in der Systemsteuerung auf Netzwerk- und Freigabecenter klicken.
  • Klicken Sie im Fenster "Netzwerk- und Freigabecenter" links auf "Erweiterte Freigabeeinstellungen ändern".
  • Aktivieren Sie in den erweiterten Freigabeeinstellungen "Netzwerkerkennung aktivieren" und "Datei- und Druckerfreigabe aktivieren" im privaten Netzwerk (aktuelles Profil).
  • Änderungen speichern.

Das ist alles, was von Ihrer Seite auf dem PC benötigt wird. Auch müssen Sie dies nur einmal tun. Lassen Sie uns jetzt Ihr Android-Gerät konfigurieren.

B) Richten Sie Ihr Android-Gerät ein

Laden Sie auf Ihrem Android-Smartphone die SyncMe Wireless-App aus dem Google Play Store herunter.

a) Fügen Sie Computer hinzu

Führen Sie nach der Installation der App die folgenden Schritte aus, um einen Computer mit der SyncMe-App zu verbinden / hinzuzufügen.

  • Öffnen Sie die SyncMe-App auf Ihrem Android-Smartphone.
  • Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf die Schaltfläche „Computer hinzufügen“.
  • Tippen Sie im nächsten Bildschirm auf "Computername".
  • Die App sucht automatisch nach Ihrem PC. Wenn alle Schritte im PC-Setup korrekt ausgeführt wurden, wird Ihr PC-Name auf dem Bildschirm angezeigt.
  • Tippen Sie auf den PC-Namen. Tippen Sie dann auf „Benutzer“ und geben Sie Ihren PC-Benutzernamen ein. (Ja, PC-Benutzername, mit dem Sie sich bei Ihrem PC anmelden).
  • Tippen Sie auf „Passwort“ und geben Sie das Passwort für den Benutzernamen (Passwort für Ihren PC-Benutzernamen) ein, den Sie im vorherigen Schritt eingegeben haben.
  • Zum Schluss klicken Sie auf 'Ok'.
  • Wenn die Anmeldeinformationen korrekt sind, gelangen Sie zum nächsten Bildschirm, auf dem der Name Ihres PCs angezeigt wird. Wenn die Anmeldeinformationen jedoch falsch sind, wird eine Fehlermeldung angezeigt.

In ähnlicher Weise können Sie mehrere Computer hinzufügen, indem Sie die obigen Schritte ausführen.

Lesen Sie auch: So speichern Sie Dateien sicher in der Cloud, wobei die Verschlüsselung auf Ihrem eigenen Gerät erfolgt

b) Ordner synchronisieren

Führen Sie nach dem Hinzufügen eines Computers die folgenden Schritte aus, um Daten oder Ordner zwischen Android und dem PC zu synchronisieren:

  • Öffnen Sie die SyncMe-App.
  • Wenn Sie mehrere Computer hinzugefügt haben, tippen Sie auf den Computernamen, mit dem Sie einen Ordner von einem Android-Gerät synchronisieren möchten.
  • Tippen Sie im Popup-Menü auf "Synchronisierungsordner hinzufügen".
  • Tippen Sie auf „Geräteordner“ und navigieren Sie zu dem Ordner auf Ihrem Android-Gerät, mit dem Sie Daten von Ihrem PC synchronisieren möchten. Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf „ Name des Ordners auswählen “.
  • Tippen Sie auf „Computerordner“ und navigieren Sie zu dem Ordner auf Ihrem PC, mit dem Sie Daten von Ihrem Android-Smartphone synchronisieren möchten. Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf „ Name des Ordners auswählen “. (Sie können auch einen neuen Ordner erstellen, um Daten zu synchronisieren. Tippen Sie dazu auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke und wählen Sie im Menü die Option „Neuer Ordner“.
  • Tippen Sie auf OK, um einen Synchronisierungsordner zu erstellen.

Jetzt können die Ordner, die Sie zusammen synchronisiert haben, die Daten entweder manuell oder automatisch synchronisieren. Ebenso können Sie mehrere Synchronisierungsordner zwischen Android und PC erstellen.

Check out: So sichern Sie Ihr Android Phone

Wenn Sie mit dem Dateimanager neue Daten zum synchronisierten Ordner hinzufügen, öffnen Sie die SyncMe-App, tippen Sie auf den Ordnernamen und klicken Sie im Popup-Menü auf „Ausführen“, um die Änderungen manuell zu synchronisieren .

Wenn Sie jedoch möchten, dass Ihre Änderungen automatisch synchronisiert werden, müssen Sie die unten genannten Zeitplaneinstellungen konfigurieren. Sie hätten bemerkt, dass es auf dem obigen Bildschirm einige Einstellungen wie Zeitplan, Kopieren nach, Filtern usw. gab. Sie können die Einstellungen entsprechend Ihren Anforderungen konfigurieren.

Verwenden Sie die Zeitplaneinstellung, um die automatische Zeitplanung von Daten zu konfigurieren. In der App gibt es mehrere Zeitplaneinstellungen. Häufigkeit planen. Konfigurieren Sie sie entsprechend Ihren Anforderungen.

Check out: So synchronisieren Sie die Zwischenablage zwischen Ihrem Computer und dem Android-Gerät

Eine weitere wichtige Einstellung, Kopieren in, ermöglicht es Ihnen zu konfigurieren, wie Sie Daten kopieren möchten, egal ob in eine Richtung (PC zu Android oder Android zu PC) oder in beide Richtungen, dh jede Änderung, die Sie an Ihrem PC oder Android-Gerät vornehmen, würde sich auf einer anderen Plattform auswirken .

2. Verwenden von Wi-Fi Hotspot

Die obige Methode galt für ein normales WLAN-Modem. Es gibt jedoch eine andere coole Funktion in der App. Wenn Sie keinen Zugriff auf ein privates WLAN-Modem haben, können Sie mit Mobile Hotspot Daten zwischen Android und PC synchronisieren. Nein, Sie benötigen keine funktionierende Internetverbindung, um einen Hotspot auf Ihrem Handy zu erstellen. Ihr Android-Gerät kann einen WLAN-Hotspot ohne Internet einrichten.

Check out: Android-Apps, die Daten drahtlos zwischen Android und PC übertragen

Um diese Methode zum Synchronisieren von Daten zu verwenden, müssen Sie zuerst eine Einstellung in der SyncMe-App aktivieren . Öffnen Sie dazu die App und tippen Sie auf die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke. Tippen Sie auf Einstellungen und deaktivieren Sie "Wi-Fi-Verbindung erforderlich".

Führen Sie nun die folgenden Schritte aus, um einen Hotspot von Ihrem Android-Gerät aus zu erstellen :

  • Gehen Sie zu Android-Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Weitere, gefolgt von Tethering & Portable Hotspot.
  • Aktivieren Sie "Portable Wi-Fi" oder "Mobile Hotspot".
  • Stellen Sie eine Verbindung zu diesem neu erstellten Wi-Fi-Netzwerk auf Ihrem PC her.

Wenn Sie sich auf Ihrem PC und Android im selben Wi-F-Netzwerk befinden, befolgen Sie die gleichen Schritte wie unter „ Einrichten Ihres Android-Handys “, um Computer und Synchronisierungsordner hinzuzufügen.

Bevor ich zum Schluss komme, möchte ich Sie warnen. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie das Datum der letzten Aktualisierung der App sehen. Ummm .. Es wurde zuletzt im Jahr 2015 aktualisiert, das ist zwei Jahre zurück, aber glauben Sie uns, dies ist eine der fantastischen Apps, die wir in letzter Zeit entdeckt haben. Sobald Sie die App verwenden, werden Sie es nicht bereuen, sie heruntergeladen zu haben.


Wir hoffen, dass Ihnen unser Leitfaden gefallen hat und Sie ihn ordnungsgemäß einrichten konnten. Und falls Sie auf ein Problem stoßen, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren unten mit. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Lassen Sie Ihren Kommentar