Laden Sie das SuperSU v2.65 Marshmallow Root-Paket herunter

Der bekannte und ziemlich erstaunliche Entwickler Chainfire hat ein neues Build seines SuperSU-Root-Tools herausgebracht, das jetzt das installierte Boot-Image auf dem Gerät automatisch patcht, um Root-Zugriff zu erhalten. Dies ist besonders hilfreich, um das Android 6.0 Marshmallow-Update zu rooten.

Wir haben Marshmallow-Root für viele Geräte bis jetzt behandelt, seitdem dieses Root für Nexus-Geräte herauskam, für die Sie den benutzerdefinierten Kernel installieren mussten, der manuell erstellt wurde, indem Sie den angegebenen Standardkernel modifizierten.

Die manuelle Prozedur führte zu Verzögerungen in root. Dank neuerer SuperSU-Versionen ab 2.65 ist der Root-Zugriff wie bisher einfach, indem die SuperSU mithilfe einer benutzerdefinierten Wiederherstellung wie TWRP und Cyanogen geflasht wird.

Downloads

SuperSU 2.65

Wie bekomme ich root auf Marshmallow Update

Stellen Sie zunächst sicher, dass auf Ihrem Gerät eine benutzerdefinierte Wiederherstellung installiert ist, da diese für die Installation der SuperSU-Datei erforderlich ist. Gängige Wiederherstellung für TWRP, während Cyanogen-Wiederherstellung möglicherweise auch für Ihr Gerät verfügbar ist.

Google TWRP-Wiederherstellung für Ihr Gerät. Sie können diese Website auch durchsuchen, da wir TWRP für fast alle Geräte haben, auf denen es verfügbar ist.

Sobald Sie eine TWRP-Wiederherstellung (oder eine andere benutzerdefinierte Wiederherstellung wie Cyanogen, CWM, PhilZ usw.) durchgeführt haben, fahren Sie unten fort.

Starten Sie das Gerät nach der Installation von TWRP Recovery normal neu. Laden Sie dann die SuperSU 2.65-Datei von oben herunter, übertragen Sie sie und übertragen Sie sie auf Ihr Android-Gerät, wenn Sie sie auf den PC heruntergeladen haben.

Greifen Sie als Nächstes auf die TWRP-Wiederherstellung (oder eine andere von Ihnen installierte Wiederherstellung) zu, indem Sie im Wiederherstellungsmodus des Geräts booten. Wählen Sie dann mit der Option Installieren die SuperSU-Datei aus und bestätigen Sie die Installation. Starten Sie dann das Gerät neu und Ihr Gerät wird auf Marshmallow gerootet.

Lassen Sie Ihren Kommentar