Google Play Movies & TV v4.3.5 bietet Unterstützung für Streaming-Dienste [APK Teardown]

Google hat vielleicht noch keinen soliden Konkurrenten für Dutzende von Unterhaltungs-Streaming-Diensten wie Netflix auf Lager, aber Google Play Movies ist auf dem Weg dorthin. Bei dem Versuch, den Streaming-Service umfassender zu gestalten, hatte Google auf eine Interkompatibilität zwischen Google Play Movies & TV und Streaming-Diensten von Drittanbietern hingewiesen, und es scheint, dass die Funktionen gleich um die Ecke sind.

Wir haben die Version v4.3.5 der Google Play Movies & TV-App für Android auf einer Teardown-Tour mitgenommen und interessante Änderungen im Code gefunden. Es gibt zwar keine Garantie, welche dieser Funktionen es bis zum endgültigen Build schaffen, aber da Google bereits auf eine zusätzliche Unterstützung für Streaming-Dienste hingewiesen hat, scheint die Quelle legitim zu sein.

APK Teardown

Haftungsausschluss: Bevor wir uns eingehend mit diesem APK-Abriss befassen, sollten Sie wissen, dass dies auf Informationen oder Beweisen basiert, die in der APK enthalten sind. Da es nicht Teil des offiziellen Changelogs ist, können wir nicht garantieren, dass alles, was wir finden, irgendwann eintrifft. Wenn überhaupt, beruht dies lediglich auf Spekulationen und begründeten Vermutungen.

Integrierte Unterstützung für Streaming-Dienste

"Wenn Sie sie nicht schlagen können, schließen Sie sich ihnen an" scheint die Strategie zu sein, die Google mit dem neuesten Build implementiert, etwas, das sie bereits enthüllt hatten. Basierend auf dem Code, den wir aus dem Teardown abgerufen haben, können Sie jetzt anscheinend mit der Google Play Music & TV-App nach Unterhaltungsinhalten suchen, die für auf Ihrem Gerät installierte Streaming-Dienste von Drittanbietern verfügbar sind.

 Anzeigen aller Filme und Fernsehsendungen von Google Play und Ihrer Streaming-Apps sowie von kostenlosem Ansehen von Filmen und Fernsehsendungen von Ihren Streaming-Apps Verwalten von Diensten Einige Apps bieten mehr, wenn Sie über Kabel- oder Satellitenfernsehen verfügen. "Sie melden sich an, wenn Sie angemeldet sind "Nein, ich habe kein Kabel- oder Satellitenfernsehen. Haben Sie Kabel- oder Satellitenfernsehen? Ja, ich habe Kabel oder Satellit. Hinzufügen Ihrer Dienste ... Weiter Sagen Sie uns, welche Dienste Sie zum Ansehen von Filmen und Fernsehsendungen verwenden. "Ihre App wird nicht angezeigt? Wir werden Sie benachrichtigen, wenn wir weitere hinzufügen." Wo guckst du was? Überspringen Verwerfen Angebot einlösen Kontoauswahl, ausgewähltes Konto:% 1 $ s% 1 $ s, nicht ausgewählt Installiert ausgewählt, % 1 $ s Fertig 

Dies könnte Google Play Music & TV zu einer offiziellen und vor allem legalen Alternative zum Kodi Media Player machen, bei der alle Inhalte Ihrer bevorzugten Streaming-Dienste zur einfacheren Anzeige unter einem Dach zusammengefasst werden. Der Code legt nahe, dass Sie auch satellitengestützte Unterhaltung von Ihrem Dienstanbieter wie DirecTV Now nutzen können.

TV-Viewing-Unterstützung

Obwohl Roku kein auf Android basierendes Streaming-Media-Gerät ist, wurde es von Google in Bezug auf den Software-Support offen unterstützt. Dank der neuen Version von Google Play Music & TV werden diese Supportnachrichten noch erweitert. Sie unterstützen die Einrichtung Ihres Roku-Geräts und die Einrichtung Ihres Kontos auf dem Fernseher.

 Aktivieren der TV- Wiedergabe Beenden Sie die Einrichtung eines Roku- oder Smart-TV-Geräts. Starten Sie die Einrichtung auf Ihrem Fernsehgerät und beenden Sie sie hier. Verwenden Sie die Option "Filme und TV auf einem anderen Gerät abspielen". Prüfen auf Downloads {Anzahl, Plural, = 1 {Audiosprache} andere {Audiosprachen}} 

Was halten Sie von Googles Schritt, Streaming-Dienste wie Amazon Video Prime, Hulu usw. direkt in den Play Store (APK) und in Google Play-Filme zu integrieren?

Lassen Sie Ihren Kommentar