Pokemon Go wird in Korea veröffentlicht

Das beliebte Handyspiel Pokemon GO wurde in Korea veröffentlicht. Niantic, der Entwickler des Spiels, veranstaltete eine Pressekonferenz in Sogong-dong, Seoul, um das Spiel im Land zu starten. Es ist über 6 Monate her, dass das Spiel in den USA und anderen Regionen veröffentlicht wurde.

Das vorherige Spiel des Unternehmens, Ingress, wurde bereits zuvor in Korea gestartet, und der südkoreanische Designer für Niantic, Dennis Hwang, gab an, dass er schon sehr lange gespielt habe. Ihm zufolge hat das Spiel bisher über 600 Millionen Downloads verzeichnet, und die Nutzer sind über 8, 7 Milliarden Kilometer gelaufen.

Als Niantic und die Pokemon Company das Spiel im Juli 2016 zum ersten Mal vorstellten, war die Resonanz in der Öffentlichkeit verrückt. Das Spiel brachte dem Unternehmen eine Menge Gewinn, aber innerhalb weniger Monate verlor die Öffentlichkeit das Interesse. Die Nutzung ging zurück und das Unternehmen musste neue Wege finden, um die Nutzer zu binden.

Niantic hat das Pokemon GO-Spiel mehrmals aktualisiert und neue Pokemon, neue Erfolge, neue Belohnungen und vieles mehr hinzugefügt, um die Benutzer zu motivieren. Das Spiel ist auch auf der Apple Watch erhältlich. Wenn Sie in Korea sind, können Sie das Spiel jetzt im App Store oder im Google Play Store herunterladen. Fang 'sie alle!

Lassen Sie Ihren Kommentar