Google Pay ist derzeit nicht sicher. Das Unternehmen bestätigt, dass eine Untersuchung eingeleitet wurde

In einem seltsamen Vorfall, der kürzlich bekannt wurde, wurde eine gefälschte Google Wallet-App verwendet, um den Zugriff auf Google-Konten zu ermöglichen. Dies kann möglicherweise sehr schädlich sein, da es zu Datenschutzverletzungen führen kann oder sogar der größte Geldtransfer von Ihrem Konto auf das Konto einer anderen Person gelangt.

Obwohl Google Wallet nun der Vergangenheit angehört und in Bezug auf Nutzung und Beliebtheit rapide zurückgeht, können solche Betrügereien bei den verbleibenden Verbrauchern, die Google Pay noch verwenden, zu großen Verlusten führen. Diese Betrüger halten im Allgemeinen Ausschau nach solchen „sterbenden Sternen“, um einen endgültigen Gewinn zu erzielen, bevor sie vollständig verschwunden sind.

Google Pay war das Ergebnis einer Fusion von Android Pay und Google Wallet.

Nutzer diese mysteriöse E-Mail dass Google Wallet Zugriff auf ihr Google-Konto erhalten hat. Ein nicht anerkannter Entwickler verwendet eine nicht vorhandene App, um Zugriff auf die Google-Konten von Personen zu erhalten. Wir empfehlen dringend, hier die Apps zu überprüfen, die Zugriff auf Ihr Google-Konto

Sperren Sie den Zugriff auf Anwendungen, die Sie für verdächtig halten oder die Sie für nicht mehr erforderlich halten, um Zugriff auf Ihr Konto zu erhalten. Wir empfehlen Ihnen auch, Ihre Google-Aktivitäten zu überprüfen.

Die Google-Aktivität zeigt an, ob verdächtige Aktivitäten wie der Zugriff auf Ihr Google-Konto über eine unbekannte IP-Adresse / ein unbekanntes IP-System oder nicht autorisierte Zahlungen aufgetreten sind.

Obwohl für jede Zahlung die Eingabe der CVV-Nummer des Benutzers erforderlich ist, ist es sehr wichtig, dies ernst zu nehmen und alle Aktivitäten in Ihrem Google-Konto im Auge zu behalten. Dies gilt insbesondere für das große Schema, das die Betrüger diesmal mithilfe einer gefälschten Google Wallet-App anzeigen .

Zum Glück ist Google bereits auf dem Vormarsch und hat bestätigt, dass sie

Lassen Sie Ihren Kommentar