Samsung Galaxy A8 + Test: Eine falsche Hoffnung!

Bis zum Jahr 2017 verfügte das Samsung-Portfolio der A-Serie über drei verschiedene Geräte. Es gab Galaxy A3, A5 und A7. Für die Zukunft konzentriert sich der koreanische Technologieriese nun auf ein einziges Telefon mit zwei Varianten für sein Mittelklasse-Portfolio. Die beiden heißen Galaxy A8 (2018) und Galaxy A8 + (2018).

Das Galaxy A8 und das Galaxy A8 + (2018) sind die ersten Mobiltelefone im Mittelfeld von Samsung, die über ein Infinity-Display verfügen. Dies gibt dem A8 ein Design, wie Sie es erwarten würden, wenn Samsung eine Variante des Galaxy S8 ohne das Edge-Display herausgebracht hätte. Aber das bringt es nicht in die Nähe des S8 in Bezug auf Bau und Design. Es ist weit davon entfernt.

In einer Nussschale

Das neue Galaxy A8 ist ein Leistungsgerät. Es ist sofort einsatzbereit, verfügt über eine Dual-Kamera-Konfiguration auf der Vorderseite, einen soliden Akku und nützliche Software-Anpassungen wie alle Samsung-Handys.

Vorteile:
  • Es ist schnell
  • Wunderschönes 6, 0-Zoll-Infinity-Display
  • Hervorragende Akkulaufzeit
  • Die Platzierung der Lautsprecher auf der rechten Seite hilft
  • Bixby Vision
  • Samsung Pay
Nachteile:
  • Hefty
  • Uninteressantes Design
  • Durchschnittliche Kameraleistung für seinen Preis
  • Keine Bixby Voice
  • Unerregte Farbauswahl

Design

Mit dem Infinity-Display sollte das Galaxy A8 + genauso schön aussehen wie das Galaxy S8. Aber es fühlt sich kaum so an. Ohne die abfallenden Bildschirme fühlt sich das Galaxy A8 + wie ein klobiges Handy an, dessen riesiger Akku 192 Gramm wiegt. Dank des gebogenen Glases auf der Rückseite und des runderen Rahmens des Telefons liegt es gut in der Hand.

Auf der Rückseite des Galaxy A8 + befindet sich das Hauptkameramodul mit LED-Blitz und einem Fingerabdruckscanner direkt unter der Kamera. Es ist zwar immer noch nicht sehr praktisch, den Fingerabdruckscanner in der Nähe des Kameramoduls zu haben, aber die Positionierung ist weitaus besser als bei Galaxy S8 und Note8. Dank der nach unten gerichteten Position ist der rechteckige Fingerabdruckscanner jetzt auch horizontal ausgerichtet, wodurch sich die Häufigkeit, mit der Ihr Fingerabdruck nicht erkannt wird, im Vergleich zum S8 erheblich verringert.

Eine weitere wichtige Änderung beim Galaxy A8 + ist die Platzierung der Lautsprecher. Samsung hat die Standardpositionierung der Lautsprecher abgeschafft. in der Nähe des USB-Anschlusses oben rechts am Telefon. Dies erleichtert das Ansehen von Videos und Spielen im Querformat erheblich, da Sie den Lautsprecher des A8 + nicht versehentlich mit den Fingern bedecken.

Der Ein- / Ausschalter befindet sich rechts unterhalb des Lautsprechers und die Lautstärkewippe links. Das Galaxy A8 verfügt außerdem über zwei SIM-Fach-Steckplätze. Einer ist für die primäre SIM-Karte vorgesehen (befindet sich auf der linken Seite des Telefons) und einer auf der Oberseite, um die zweite SIM-Karte und eine Micro-SD-Karte zusammenzufügen.

Performance

Samsung hat das Galaxy A8 + in eine Preisklasse gebracht, in der es mit dem Flaggschiffkiller OnePlus 5T und einigen weniger teuren Flaggschiffgeräten wie dem Huawei Honor View 10 und dem LG G6 verglichen wird. Es bietet also eine gute Hardware mit 6 GB RAM und einem Exynos 7885 Octa-Core-Prozessor. In unserem einwöchigen Testeinsatz stotterte der A8 + kein einziges Mal. Das Gerät kann wie jedes Flaggschiff ernsthafte Spiele aufnehmen, und auch Multitasking ist schnell erledigt. In puncto Leistung ist der A8 mit dem Galaxy S8 vergleichbar. Der 6 GB RAM auf dem Gerät spielt wirklich, wenn Sie es brauchen.

Galaxy A8 + wird mit Android 7.1.1 ausgeliefert und soll Android Oreo-Update erhalten, nachdem das Galaxy S8 und Note8 es erhalten haben. Samsung bietet Android jedoch nicht in seiner wahren Note an. Das Galaxy A8 + ist eine Version von Android 7.1.1 mit starker Hautfarbe, die das Unternehmen Samsung Experience 8.5 nennt. Viele Android-Hersteller führen Anpassungen über Standard-Android durch, und zum Glück gehört das Skinning von Samsung zu den besten.

Für den Anfang bietet die Software auf dem Galaxy A8 + hervorragende Funktionen und Anpassbarkeit. Das Gerät wird mit Samsungs Themenspeicher geliefert, in dem Sie Hintergrundbilder, systemweite Themen und Symbolpakete für Ihre Anpassungsanforderungen herunterladen können. Es gibt auch einen Samsung-eigenen App-Store namens „Galaxy Apps“, mit dem Sie Android-Apps, Spiele und viele Samsung-eigene Apps herunterladen können, genau wie Sie es im Play Store tun. Wir empfehlen Ihnen jedoch, sich vom Galaxy Apps-Store fernzuhalten, da dieser nicht so effizient ist wie der Play Store. Wenn Sie im Galaxy Apps-Store etwas kaufen, ist Ihr Kauf für immer an ein Samsung-Android-Gerät gebunden. Während Sie etwas aus dem Play Store kaufen, können Sie es jederzeit herunterladen und auf Ihren anderen Android-Geräten erneut installieren.

Bixby. Das Galaxy A8 + verfügt über Samsungs AI-Assistenten Bixby, auf den Sie vom linken Bildschirm Ihres Startbildschirms aus über den Stock Launcher zugreifen können. Wirklich, es gibt keinen anderen Weg, um Bixby auf dem A8 + voranzubringen. Das Telefon verfügt nicht über eine dedizierte Hardwaretaste wie das Galaxy S8 und das Note8 für Bixby. Dies ist wahrscheinlich auch der Grund, warum Bixby auf dem Galaxy A8 nur einen Feed mit nützlichen Inhalten auf dem Homescreen und Bixby Vision im Internet bereitstellt Kamera-App. Es gibt keine Bixby Voice auf dem Galaxy A8 +.

Wenn Sie die Option zum Entsperren des Gesichts auf Ihrem Android-Gerät haben möchten, weil dies Ihre Freunde mit dem iPhone X tun, erhalten Sie dies mit dem Galaxy A8 +. Es ist jedoch nicht so schnell wie das iPhone X oder seine enge Konkurrenz OnePlus 5T.

Anzeige

Das Display des Galaxy A8 + ist ein wunderschönes 6, 0-Zoll-Super-AMOLED-Panel mit einer Auflösung von 1080 x 2220 Pixel und einem Verhältnis von 18, 5: 9. Es ist so klar und farbenfroh wie jedes andere Super AMOLED-Display. Und wenn Sie es neben das Galaxy S8 stellen, wird es nur schwer sein, zwischen den beiden zu unterscheiden.

Wenn Sie AMOLED-Displays nicht mögen, können Sie den Bildschirmmodus in den Einstellungen von Adaptive Display (Standard) auf Basic umschalten. Dadurch wird der gesättigte AMOLED-Anzeigeeffekt abgeschwächt und es werden (wahrscheinlich) die tatsächlichen Farben der Inhalte auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Aber ehrlich gesagt, wird dies den Charme des schönen Displays des Galaxy A8 + zunichte machen.

Kamera

Wir haben im vergangenen Jahr viele Android-Hersteller aus China gesehen, die Dual-Kameras auf den Markt gebracht haben. Und sie waren auch bei den Anwendern sehr beliebt, also muss Samsung sie zumindest auf die Mittelklasse bringen, oder? Das Galaxy A8 + verfügt über ein Dual-Kamera-Setup (16 MP + 8 MP) auf der Vorderseite mit einer Blende von 1: 1, 9. Und es braucht anständige Selfies. Dank der Doppelkamera auf der Vorderseite ist die Live-Fokus-Funktion von Note8 jetzt auch auf dem A8 + verfügbar. All dies ist jedoch mehr Spielerei und weniger Leistung. Ich habe sowohl mit dem Galaxy A8 + als auch mit dem OnePlus 5T einige Selfies bei Tageslicht und bei Innenbeleuchtung aufgenommen (da dies die engste Konkurrenz ist), und ich kann mit Zuversicht sagen, dass OnePlus 5T einen weitaus besseren Job gemacht hat. Bei Innenbeleuchtung sind Selfies, die mit dem Galaxy A8 + aufgenommen wurden, weiß, während das OnePlus 5T ruhig bleibt. Auch die Farbproduktion ist beim OnePlus 5T besser als beim Galaxy A8 +.

Bei der Rückfahrkamera ist das Galaxy A8 + weiterhin eine Enttäuschung. Egal, ob Sie bei Tageslicht oder bei Innenbeleuchtung fotografieren, die Rückfahrkamera nimmt weniger scharfe Bilder auf, als Sie es von einem Telefon dieser Preisklasse erwarten würden. Wir haben es erneut mit OnePlus 5T getestet, und der Unterschied in der Bildqualität ist erheblich. Das OnePlus 5T nimmt zwar scharfe Bilder auf, behält aber auch die ursprüngliche Farbe der Objekte im Bild viel besser bei als das Galaxy A8 +. Schauen Sie sich unsere Galaxy A8 + Kamerabeispiele an:

Lebensdauer der Batterie

Eine der am meisten bevorzugten Funktionen von Samsung für das Galaxy A8 + muss eine gute Akkulaufzeit gewesen sein. Nehmen Sie dieses Telefon einmal in die Hand und Sie werden feststellen, dass es für eine gute Batterieunterstützung ausgelegt ist. Es wiegt 192 Gramm, sehr schwer. Einer der Gründe, warum ich das Galaxy A8 + nie als meinen täglichen Fahrer verwenden würde, ist seine Schwere. Jedes Mal, wenn ich dieses Telefon in der vergangenen Woche in die Hand nahm, enttäuschte es mich mit seiner klobigen, voluminösen und absolut nicht aufregenden Bauweise.

Allerdings verfügt das Galaxy A8 + über einen 3500-mAh-Akku und ist wirklich exzellent. Obwohl ich das Gerät in der vergangenen Woche intensiv genutzt habe, einschließlich Spielen, Musik, Lesen, Filmen usw., wurde das Galaxy A8 + jeden Tag mit einer einzigen Ladung durchlaufen, ohne dass der Akku sofort aufgeladen werden musste. Außerdem habe ich ungefähr 200 Apps auf dem Telefon installiert. Keine dieser Apps wird aktiv im Hintergrund ausgeführt. Sie verbrauchen jedoch beträchtlichen Batteriestrom, wenn sie gelegentlich im Hintergrund ausgeführt werden, wie dies bei den meisten Android-Apps der Fall ist. Diese Apps machen einen wesentlichen Unterschied für mich, wenn ich mein primäres Telefon (Google Pixel) verwende. Aus Erfahrung weiß ich also, dass alle meine auf dem A8 + installierten Apps eine hervorragende Akkulaufzeit haben müssen, wenn sie einen ganzen Tag lang mit hoher Auslastung funktionieren.

Einpacken

Dieses Ding ist dein Geld nicht wert.

Das Galaxy A8 + ist ein gutes Telefon. Es hat eine gute Leistung, ordentliche Kameras und eine hervorragende Akkulaufzeit. Aber es ist teuer für seinen Typ. Und wenn Sie nicht derjenige sind, der ein Telefon wählen könnte, das für seinen Preis weniger ästhetisch ist, werden Sie wahrscheinlich das Galaxy A8 + hassen. Ich kann nicht übertreiben, wie mollig sich das Galaxy A8 + anfühlt. Und selbst wenn Sie mit dem Gewicht und der Form einverstanden sind, ist die Kamera des Telefons den Preis einfach nicht wert. Wenn Sie ein Samsung-Handy haben möchten, empfehlen wir Ihnen, stattdessen das Galaxy S8 zu kaufen. Es ist jetzt für ungefähr den gleichen Preis wie das Galaxy A8 + erhältlich. Und wenn Sie mit einem Nicht-Samsung-Telefon einverstanden sind, sollten Sie sich ein OnePlus 5T zulegen. Du wirst es nicht bereuen.

Lassen Sie Ihren Kommentar