Mit MediaTek P20 wurde Meizu X mit Flyme 6 gestartet

Das Meizu X, das angeblich am 30. November 2016 auf den Markt kommen soll, wird mit MediaTek Helio P20 ausgestattet sein, um es laut zuverlässigen Quellen mit Strom zu versorgen.

Das größte Thema für den neuen Start ist jedoch der Flyme 6-Skin von Meizu, der Nougat-verpackt sein wird. Damit ist Meizu X das erste Gerät von Meizu, auf dem Android Nougat vorinstalliert ist.

Gerüchten zufolge soll das Gerät mit einem 5, 5-Zoll-1080p-Display sowie einer 13-Megapixel-Rückfahrkamera und einer 5-Megapixel-Frontkamera ausgestattet sein. Es wird erwartet, dass 3 GB RAM den Helio P20-Chipsatz mit einem Octa-Core-Cortex A-53-Prozessor unterstützen.

In anderen Nachrichten von Meizu haben wir Bilder von Meizu Pro 6S und Spezifikationen enthüllt. Verpassen Sie nicht, einen frühen Eindruck von dem Meizu M5 Note zu bekommen, von dem auch gemunkelt wird, dass er beim Event von Meizu am 30. November auf den Markt kommt.

Lassen Sie Ihren Kommentar